Allgemeines

Vom 22. bis 23. Oktober 2012 diskutierten auf dem 9. FONA-Forum in Berlin über 450 Experten aus Politik, Wissenschaft, Wirtschaft und Kommunen über die Fortschritte der Forschung und wie diese im Alltag umgesetzt werden können. Bundesforschungsministerin Annette Schavan gab einen Ausblick auf die Entwicklung des Rahmenprogramms .Forschung für nachhaltige Entwicklungen. (FONA). Neue Schwerpunkte sind die .Green Economy. und eine bessere Bürgerbeteiligung. Das Projekt .ZukunftsWerkStadt. zum nachhaltigen Umbau der Städte ist eines der wichtigsten Projekte des Wissenschaftsjahres und ein zentrales Thema der Konferenz. Bürger und Kommunen entwickelten unterstützt von der Wissenschaft gemeinsam Ideen und Konzepte für eine nachhaltige Stadtentwicklung. Diese neuartige Bürgerbeteiligung wird in 15 Städten und Kreisen erprobt. Auf dem FONA-Forum wurden die ersten Ergebnisse vorgestellt.

 

Konferenz Dinner

Nach dem ersten Konferenztag lädt das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) zum Conference Dinner im Grossen Saal des Radialsystem V ein. Zum Dinner wird die Posterausstellung .Ressourceneffizienz. eröffnet. Die Anzahl der Plätze sind begrenzt. Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, ob Sie daran teilnehmen möchten. Weibel abhalten.

 

Termine

30.09.2013 - 04.10.2013, Parc des Expositions Paris Nord Villepinte, France - 28th European Photovoltaic Solar Energy Conference and Exhibition

09.10.2013 - 11.10.2013, Karlsruhe, Deutschland - Energy System in Transition: Inter- and Transdisciplinary Contributions.